Anmeldung am Adam-Kraft-Gymnasium

Informationen zur Anmeldung der Schülerinnen und Schüler in die 5. KlassenAKG Logo

Persönliche Anmeldung

Wir gehen davon aus, dass Sie zu den unten genannten Terminen an das AKG kommen und Ihr Kind persönlich einschreiben möchten (Online-Anmeldung s.u.). Um aus gegebenem Anlass eine größere Anzahl von Personen zu vermeiden, bitten wir Sie, dass nur ein Elternteil die Einschreibung vornimmt. Wenn Sie längere Wartezeiten meiden möchten, bieten wir Ihnen eine Terminvereinbarung an. Diese können Sie gerne telefonisch oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch (09122/69050) vornehmen. Selbstverständlich können Sie auch ohne Terminvereinbarung kommen, müssten dann aber evtl. eine Wartezeit in Kauf nehmen.

An folgenden Terminen können Sie Ihr Kind am AKG anmelden:

Montag, 18.05.

Dienstag, 19.05.

Mittwoch, 20.05.

Donnerstag, 21.5.

Freitag,  22.05.

8 – 18 Uhr

8 – 16 Uhr

8 – 16 Uhr

Himmelfahrt

8 – 11 Uhr

Wir würden uns freuen, wenn Sie schon vor dem Anmeldetermin unser Anmeldeformular herunterladen, abspeichern und vorab in einem pdf-Reader am Computer ausfüllen und ausdrucken würden. Bitte bringen Sie dann zur Anmeldung das unterschriebene Formular mit. Außerdem benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Übertrittszeugnis im Original (verbleibt in der Schule)
  • Geburtsurkunde oder Familienstammbuch im Original
  • bei geschiedenen Eltern den Sorgerechtsbeschluss als Kopie
  • gegebenenfalls Bescheinigung bei anerkannter Legasthenie oder Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • 2 Passbilder Ihres Kindes
  • einen Nachweis für Ihr Kind im Sinne des Masernschutzgesetzes (Impfpass: Name und Eintrag müssen – bei online-Anmeldung – auf Kopie erkennbar sein, Impfpass muss zeitnah zur Kontrolle im Original der Schule vorgelegt werden).
  • Wenn gewünscht: Anmeldung für die Offene Ganztagsbetreuung Infoblatt HIER und Anmeldung HIER
  • Wenn nötig: Erfassungsbogen „Dauerhafte Beeinträchtigungen“ HIER

Keine persönliche Anmeldung

Angesichts der aktuellen Entwicklungen aufgrund der Covid-19-Pandemie kann es erforderlich sein, dass Sie es bevorzugen, eine Anmeldung ohne persönliches Erscheinen vorzunehmen.

Wir versichern Ihnen, dass wir sehr genau auf die vorgeschriebenen Hygienestandards, die wir seit Beginn des Unterrichts eingeführt haben, achten. Wir werden Sie in zwei großen Räumen einzeln und in entsprechendem Abstand empfangen.

Wenn Sie Ihr Kind aufgrund der Umstände per Mail oder per Post anmelden möchten, können Sie alle Unterlagen bis auf das Übertrittszeugnis online in digitaler Kopie oder auf dem Postweg an uns senden. Dies muss allerdings fristgerecht innerhalb des Anmeldezeitraums geschehen und das Übertrittszeugnis müssen wir im Original erhalten.

Schulweg

Der Schulweg zum nächstgelegenen Gymnasium, das den gewünschten Schulzweig anbietet, ist kostenfrei, wenn er mindestens 3 Kilometer beträgt. Entsprechende Anträge erhalten Sie bei der Anmeldung und bei den Verkehrsbetrieben bzw. zum Downloaden (s.o.). Die Schulzweigwahl ist vorläufig und kann vor der 8. Klasse noch geändert werden.

Die Ausgabe der Wertmarken für den Schulweg erfolgt am ersten Schultag im Klassenverband.

Antrag für eine Schülerfahrkarte für den Schulweg: Schwabach HIER, Landkreis Roth HIER, Nürnberg HIER (für Nbg. auch ONLINE möglich);

Bestellschein Verbundpass HIER (nicht nötig für Schüler aus dem Stadtgebiet Nürnberg) – Dieser Antrag muss in der Schule abgestempelt werden – s. erstes Infoblatt.

Religions-/Ethikunterricht

Sollte Ihr Kind einer Religionsgemeinschaft angehören, aber den Ethikunterricht besuchen wollen, müssen Sie die Schule darüber informieren. Wenn Ihr Kind konfessionslos ist und dennoch Religionsunterricht besuchen soll, muss dies der Schule ebenfalls bekannt gemacht werden. In beiden Fällen füllen Sie bitte dieses Formular aus. HIER

Probeunterricht vom 26. bis 28. Mai 2020

Ein eventuell notwendiger Probeun­terricht für Schüler/-innen der vier­ten Klasse wird vom 26. bis 28. Mai 2020 am Gymnasium Roth durchgeführt. Es gilt zu beachten, dass auch die Schülerinnen und Schüler, die am Probeunter­richt teilnehmen werden, zu den regulären Zeiten vom 18. bis zum 22. Mai angemeldet werden müssen. Diese Anmeldung wird dann bis zum Abschluss des Probeunterrichts als vorläufig betrachtet.

Informationen zum Probeunterricht finden Sie HIER

Voranmeldung

Schüler der 5. Klasse Mittel- oder Realschule, die auf Grund ihres Notenbildes (Mittelschule: Durchschnittsnote aus Deutsch und Mathematik 2,0; Realschule: Durchschnittsnote aus Deutsch und Mathematik 2,5) einen Übertritt an das Adam-Kraft-Gymnasium erwägen, sollten zu einer Voranmeldung ebenfalls in der Anmeldewoche kommen.

Die für die Anmeldung nötigen Dokumente sowie Informationen zum Adam-Kraft-Gymnasium stehen im folgenden gesammelt zum Download bereit:

- allgemeine Informationen zur Anmeldung

- Merkblatt zur Aufnahme

- Formular Neuanmeldung

- Informationsformular Beeinträchtigungen

- Infoblatt Offene Ganztagsschule

- Anmeldung Offene Ganztagsschule

- Antrag für eine Schülerfahrkarte für den Schulweg: Schwabach

- Antrag für eine Schülerfahrkarte für den Schulweg: Landkreis Roth

­- Antrag für eine Schülerfahrkarte für den Schulweg: Nürnberg

- Formular Religions-/Ethikunterricht

- Informationen zum Probeunterricht

- Information zu Lese- und Rechtschreibschwäche

Klicken Sie auf das nachfolgende Bild um eine Informations-Präsentation

zu unserer Schule zu sehen:

Startbild Präsentation Klein

 

(Stand: im Frühjahr 2020, Waw)