Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium!

 Jahresanfang 22 logo

 

 

  

Anmeldung 22

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir laden Sie und euch auf einen virtuellen Spaziergang (hier auch datenreduziert) durch unseren Gebäudekomplex und über das Schulgelände ein. So kann man sich einen ersten Eindruck von unseren Räumlichkeiten und unserem vielfältigen Schulleben verschaffen. Auch unser Schulleiter OStD Harald Pinzner möchte Sie und euch in einem Grußwort am Adam-Kraft-Gymnasium willkommen heißen.
Unsere Präsentation fasst noch einmal alles Wissenswerte zusammen und gibt einen umfassenden Überblick zu unserem Ausbildungsprofil, über den Unterricht am AKG, unser pädagogisches Betreuungskonzept sowie über alle wichtigen Termine.

 

 

 

 

 

Allgemeine Informationen

- Ablauf der ersten Schultage

 

Informationen für die Eltern unserer neuen Fünftklässler

- Elternbrief (Stand Juli 2022)

- Elternbrief zum Start der OGTS  (Stand Juli 2022)

- Anmeldung für Mensaessen (Stand Sept. 2022)

 

Nachrichten-Ticker zum Corona-Virus

Sehr geehrte Schulfamilie,advent 3800429 640

der Nachrichten-Ticker soll auch im Schuljahr 2022/23 über aktuelle Entwicklungen zum Corona-Virus, die das Adam-Kraft-Gymnasium betreffen, zeitnah informieren. Ältere "Posts" sind im Corona-Nachrichten-Archiv des AKG zu finden.

Die Schulleitung

 


- Hygieneempfehlungen an Schulen (Stand 19.9.2022)

 

Lange Nacht der Demokratie Plakat

Am Freitag, dem 30. September 2022, feiert Schwabach die „Lange Nacht der Demokratie“. Rund um den Schwabacher Markplatz wird Demokratie diskutiert, gelebt und gefeiert. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Rahmenprogramm: Ausstellungen, Mitmachaktionen, Vorträge, Kunst und Musik und noch vieles mehr.
Auch unsere Schule ist mit verschiedenen Beiträgen und Aktionen dabei. Weitere Informationen findet man auch unter: www.schwabach.de/nachtderdemokratie2022
Also unbedingt weitersagen und mitfeiern …

Hier geht es zum Programm 


Wir haben den Startschuss gehört!

DSC 8173Die „Fridays-for-Future“-Bewegung ruft uns beständig zu: „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsre Zukunft klaut“. Ja, wir haben es auch am AKG gehört und wollen unseren Beitrag leisten. Unser Kollege Frank Schmidt hat sich schon länger mit seinen Arbeitskreisen z.B. um das korrekte Recyceln oder um das Thema FairTrade gekümmert. Seit Freitag (16. September 2022) möchte sich das ganze AKG auf den Weg zur „Klimaschule“ machen. Für dieses Projekt, das bayernweit von etlichen Schulen gestartet worden ist, stehen Frank Schmidt etliche Mitstreiter aus allen Fachschaften zur Seite, und nun offiziell auch die Schüler- und Elternschaft. Um ihre Unterstützung zu signalisieren, kamen zur Auftaktveranstaltung extra Vertreter vom Elternbeirat (Frau Pringitz, Herr Lösel). Dass das Projekt auch Chefsache ist, konnte man schon daran sehen, dass Herr Pinzner die Veranstaltung am Vormittag während zweier Stunden Unterricht laufen ließ. Frank Schmidt hatte seine AK-Mitglieder flashmob-mäßig durchs Schulhaus rennen lassen, um alle Klassen ins Atrium zu trommeln. Die Großen (Oberstufe) kamen selbständig vom Altbau herüber. Mit dem Alter steigt die Verantwortung.

Kurzweilige Willkommensfeier für die neuen Fünftklässler

DSC 8147Am ersten Schultag nach den Sommerferien fand für die sechs 5. Klassen und ihre Familien in der Aula eine kleine Feier statt. Nach der Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Pinzner und der Unterstufenbetreuerin Frau Dr. Ute Halbig wurden die Kinder zunächst der Obhut ihrer Klassleiter übergeben, um in ihren Klassenräumen erwartungsfroh die ersten Unterrichtsstunden an unserer Schule zu erleben und sich gegenseitig kennenzulernen. Die Eltern konnten sich währenddessen im vom Elternbeirat organisierten Elterncafé stärken.

KRAFTvoll ausgezeichnet

AKG-Schulradio erntet lobende Erwähnung bei Wettbewerb des Bayerischen Rundfunks
PreisverleihungBeim jährlich stattfindenden Wettbewerb „TurnOn“ des Bayerischen Rundfunks fand am Donnerstag, 28.07.2022, endlich wieder eine Preisverleihung in Präsenz statt. Nach zwei Jahren coronabedingter virtueller Preisvergabe kamen Schulradios aus ganz Bayern wieder im Studio 1 des Bayerischen Rundfunks in München zusammen, um den Siegerbeiträgen zu lauschen und Preise sowie Urkunden in Empfang zu nehmen. Auch KRAFTvoll, das Schulradio des Adam-Kraft-Gymnasiums wurde wieder lobend erwähnt und geehrt.