Die Lehrermentoren

Eine gute Förderung der Schüler braucht Kontinuität in den Bezugspersonen und Bezugsgruppen, eine teilweise intensive Zuwendung, einen festgelegten Arbeitsrhythmus, eine harmonische Kooperation mit dem Elternhaus, eine professionelle kollegiale Zusammenarbeit und einen klar umrissenen Zeitaufwand.

Lern-, Motivations- und Organsiationsseminar

Wie lernt man eigentlich richtig und effektiv?

Wir organisiere ich mich?

Wie komme ich besser mit meiner Zeit zurecht?

Was kann ich tun, damit ich wieder mehr "Bock" auf Schule und Lernen habe?

Das Flexibilisierungsjahr am AKG

Seit dem Schuljahr 2013/14 hat das bayerische Staatsministerium für Bildung und Kunst, Unterricht und Kultus das Modell der Individuellen Lernzeit in der Mittelstufe des Gymnasiums eingeführt. Dieses sehr umfangreiche Konzept beinhal­tet an unserer Schule unter anderem das so genannte Flexibilisierungsjahr, dessen zwei Varianten wir Ihnen hier kurz vorstellen wollen: