Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium 

Titel Broschure

Das AKG bei Sparda macht's möglich -

Bitte unterstützen Sie unsere Schule, um die

Anschaffung von Lernrobotern für digitales

Lernen zu ermöglichen!

Die Sparda-Bank fördert zum sechsten Mal nachhaltige

und gemeinschaftliche Bildungsprojekte in ihrem Geschäftsgebiet.

Und hier kann man mit einem Klick für unser Projekt abstimmen:

https://www.sparda-machts-moeglich.de/profile/adam-kraft-gymnasium/

Vielen Dank für Ihre Stimme!


 

 

 

Drogeriemarkt "dm" spendet 755 Euro

Mit einem großzügigen Weihnachtsgeschenk im Gepäck kamen Katja Linke (vierte v. li.) und Mandy Buchner (vierte v. re.) als Vertreterinnen des Drogeriemarkts „dm“ ans AKG: Fünf Prozent der Tageseinnahmen am „Black Friday“ konnten die Vertreter des Fördervereins „Freunde des Adam-Kraft-Gymnasiums“ in Empfang nehmen, eine stolze Summe in Höhe von 755,50 Euro. Dieser Betrag fungiert als Startkapital, um die Küche des Schulcafés im Altbau zu renovieren und mit zeitgemäßen, neuen Elektrogeräten auszustatten, die Planungen hat Angelika Preinl bereits in die Wege geleitet.

Spendenubergabe DM kÜber die großartige Unterstützung freuten sich (hinten v. li. n. re.): Katja Wucherer (Elternbeirat und Förderverein), Bernhard Spachmüller (stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins), Ursula Stieglmeier (Vorsitzende des Fördervereins), AKG-Chef Harald Pinzner, Kim Schuckardt (Leiterin der OGTS) und Angelika Preinl (Leiterin des Schulcafés). Von der neuen Küche profitieren nicht nur die Schülerinnen und Schüler der Offenen Ganztagsschule, sondern auch die gesamte Schulfamilie, denn das Schulcafé ist und bleibt ein unverzichtbarer Bestandteil im kulturellen Leben des Adam-Kraft-Gymnasiums.

 Stefanie Ulrich