Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium 

Logo AKG gross

Broschure2  Broschure3 RolloverBroschure5

100 Jahre Freistaat Bayern

IMG 20181106 115103 Mittel

„Mach ma a Revolution, damit a Ruah is!“

Das Bonmot des Schriftstellers Oskar Maria Grafs trifft die Gefühlslage zum Ende des Ersten Weltkriegs in Deutschland und insbesondere in München sehr gut. Kriegsmüdigkeit und Umsturzgeist kommen zusammen und führen zum Ende der Wittelsbacher Herrschaft in Bayern und zur Ausrufung des Freistaats Bayern in München durch den späteren Ministerpräsidenten Kurt Eisner (USPD).

Der Freistaat Bayern feiert dieser Tage seinen 100. Geburtstag. Warum und wie es zur Proklamation der Republik kam, und auf welche Weise sich aus dem „roten Bayern“ die rechtsgerichtete „Ordnungszelle“ des Reiches bildete, beleuchtet die Ausstellung „Revolution! Bayern 1918/19“, die noch bis zum 16. November 2018 im Atrium des Adam-Kraft-Gymnasiums besucht werden kann.

Herausgegeben und kuratiert wurde die Ausstellung vom Haus der bayerischen Geschichte. Ergänzt um Informationen zur Situation in Schwabach 1918/19, Porträts der Protagonisten des Umsturzes in Bayern und Plakate zum Bundesland Bayern heute wagt die Ausstellung einen Brückenschlag zwischen den demokratischen Anfängen in der Weimarer Republik und dem modernen Bayern.

Text/Foto: Markus Wawrzynek