Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium 

Logo AKG gross

Broschure2  Broschure3 RolloverBroschure5

Jana Mumm als "Botschafterin Bayerns" in Tschechien

Im Rahmen des Austauschprogramms „Youth For Understanding“ (YFU) geht Jana Mumm, die derzeit noch die 10. Klasse am Adam-Kraft-Gymnasium besucht, für ein Schuljahr in unser Nachbarland Tschechien. YFU steht für ein Netzwerk von mehr als 50 gemeinnützigen Austauschorganisationen weltweit und basiert auf der Arbeit Ehrenamtlicher. Die Organisation führt im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus das Auswahlverfahren durch und schlägt geeignete Bewerber vor. Jana spielt seit acht Jahren Querflöte, sammelte Erfahrung bei diversen Musikwettbewerben und engagiert sich in der Jugendkapelle Rednitzhembach. Deshalb hat sie sich als „Botschafterin Bayerns“ für ein Musikstipendium beworben und wurde ausgewählt.

Die Sechzehnjährige wird ab Ende August bei einer Gastfamilie in der Nähe von Prag wohnen, dort ein Gymnasium besuchen und an einem speziellen, musikalischen Förderprogramm teilnehmen. AKG-Chef Harald Pinzner verabschiedete Jana und wünschte ihr einen schönen Aufenthalt voller bereichernder Erfahrungen in einem Land, dessen Sprache die Schülerin nun erlernen will. „Es war schon lange mein Wunsch, ein Jahr im Ausland zu verbringen. Die Tschechen sind unsere Nachbarn, aber ich kenne das Land nicht – das soll sich bald ändern“, formuliert Jana mit großer Vorfreude. Ihr Dirndl, das sie so liebt, kommt sicher mit.

Text/Foto: Stefanie Ulrich