Herzlich willkommen am Adam-Kraft-Gymnasium 

Titel Broschure

 

 

Das Abitur ist geschafft!!!

Die Schulfamilie gratuliert allen

Abiturientinnen und Abiturienten herzlich

zur bestandenen Hochschulreife und wünscht

gute Erholung in den Pfingstferien.


 

 

 

Umjubeltes Sommerkonzert der AKG-Musiktalente

Kraftvoll und melodiös eröffnete das Orchester des Adam-Kraft-Gymnasiums den Konzertabend. Dirigentin Karin Beer hatte mit einem „Lion King“-Medley nur allzu vertraute Filmmelodien des Komponisten Hans Zimmer ausgewählt. Auch die Höhepunkte von „Lord of the rings“ weckten die Erinnerungen an die Abenteuer von Frodo und seinen Gefährten. Die Streicher meisterten diese rhythmisch anspruchsvolle Herausforderung mit viel Einsatz und Spielfreude. Einem weiteren Werk von Hans Zimmer widmete sich Q11-Schülerin Clara Gilch. Mit ihrem Solo-Auftritt wagte sie am Klavier einen klangvollen Ritt durch die Karibik an der Seite der „Pirates oft he Carribbean“.

"Real Life" und Wahnsinn am AKG

Zwei Theateraufführungen an einem Abend begeistern die Zuschauer im Blauen Theater

Das reale Leben bewegt sich bisweilen auch an der Grenze zum Wahnsinn. Dies zeigen die beiden Theatergruppen der Unter- und Mittelstufe am Adam-Kraft-Gymnasium, die sich in ihren Bühnenstücken zunächst in Friedrich Dürrenmatts Irrenhaus der „Physiker“ begeben und danach skurrile Einblicke in die verrückteste Schule der Welt gewähren.

"Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden" – das bewies die kurzweilige Adaption von Dürrenmatts "Die Physiker". Das Theaterensemble der Mittelstufe brachte die Paradoxie des Stückes hervorragend zum Ausdruck.

Känguru-Wettbewerb

Wir gratulieren allen erfolreichen Teilnehmern und unseren Siegern!

Im März fand auch in diesem Schuljahr wieder der beliebte Känguru-Wettbewerb am AKG statt. Dabei handelt es sich um Multiple-Choice-Aufgaben verschiedener Schwierigkeitsstufen, die innerhalb von 70 min zu lösen sind. Doch wer glaubt, unter fünf vorgegebenen Antworten die richtige auszuwählen sei ganz leicht, der irrt sich womöglich. Hier muss man logisch denken, manchmal verschiedene Möglichkeiten durchspielen oder passende Skizzen anfertigen. Am AKG knobelten insgesamt 461 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 12 begeistert mit. Für ihr Engagement erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde sowie ein Spiel als Teilnahmepreis.

Eine bunte Odyssee

Auf Irrfahrten mit Odysseus - Premiere der Theaterklasse 6a

Der Stoff ist uralt. Vor knapp 3000 Jahren verfasste der griechische Dichter Homer sein berühmtes Epos, die „Odyssee“. Sind die Abenteuer des Odysseus und seiner Gefährten also alter, angestaubter Tobak? Nicht, wenn man die lebendige und bunte Inszenierung der Theaterklasse des Adam-Kraft-Gymnasiums am vergangenen Freitag im Blauen Theater erlebt hat. Die 23 Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse hielten sich durchaus eng an die originale Geschichte, entstaubten aber mit vielen kreativen Ideen das alte Epos. So wurde nach dem Genuss der berauschenden Lotosfrucht wenig antik zu Reggae-Rhythmen getanzt und die Höflinge am Königshof von Phaiakien bewegten sich ekstatisch zu wilder Partymusik.

Frauen im Bayerischen Landtag

"Damenwahl ist keine Selbstverständlichkeit" - Ausstellungseröffnung am Adam-Kraft-Gymnasium

Nach den Worten der Landtagsabgeordneten der Grünen, Dr. Sabine Weigand, gibt es in Schwabach viele Institutionen, in denen Frauen engagiert einiges bewegen und bewirken. Dass weibliches Engagement in der Öffentlichkeit lange Zeit eher bekämpft und belächelt als gewürdigt wurde, stand thematisch im Mittelpunkt der offiziellen Ausstellungseröffnung „Frauen im Landtag von 1946 bis 2016 und 100 Jahre Frauenwahlrecht“ im Atrium des Adam-Kraft-Gymnasiums.